Film herunterladen ard mediathek

Das Erste bietet rund 90 % aller Sendungen nach Ausstrahlung als Video an. Rund 10 Prozent davon muss geogeblockt gezeigt werden. Als Livestream (also zeitgleich mit der Ausstrahlung im Netz) bietet Das Erste unterdessen beinahe 100 % der Sendungen, die im Ersten laufen, an (lediglich wenige ausländischen Spielfilme sind ausgenommen). Der Livestream auf DasErste.de lässt sich aber 120 Minuten zurückspulen, sodass hier verpasste Anfänge noch nachgeholt werden können, auch wenn es kein Video on Demand zur Sendung gibt) Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus der ARD Mediathek Ihre Lieblingssendungen, Serien und Filme downloaden, aufzeichnen und speichern können, wann und wo immer Sie möchten. Die ARD-Mediathek finden Sie im Internet unter www.ardmediathek.de, aber wenn Sie MediathekView benutzen, müssen Sie nicht einmal Ihren Internet-Browser öffnen. Die Software erledigt alles über die eigene Benutzeroberfläche. Installieren Sie MediathekView auf Ihrem Rechner und öffnen Sie das Programm. Nach dem Starten braucht MediathekView einige Sekunden, um die aktuellen Sendungen in allen unterstützten Mediatheken abzurufen. Da diese Liste immerhin 17 öffentlich-rechtliche Mediatheken umfasst (ARD, ZDF, Arte, BR, NDR, 3Sat und viele mehr), kann der Vorgang eine Weile dauern. Der Rundfunkstaatsvertrag untersagt den Öffentlich-Rechtlichen, außereuropäische fiktionale Produktionen, die keine Co-Produktion sind, als Video anzubieten, auch wenn die Onlinerechte dazu vorlägen (Livestream dagegen ist erlaubt). Angekaufte europäische Spielfilme und Folgen von Fernsehserien wie zum Beispiel “Sherlock” oder “Spione aus dem Eis” sind seit 2019 als Video erlaubt – allerdings maximal 30 Tage und nur in Deutschland (Geoblocking). Eigene Fernsehfilme und Co-Produktionen werden, wenn immer die Rechtelage es zulässt, nach Ausstrahlung online gestellt.

Sie sind unterwegs mit Zug oder Bahn und möchten Ihre Lieblingsserien oder -filme schauen, ohne Ihr Datenvolumen zu belasten? Auch Angebote der ARD Mediathek können Sie zu diesem Zweck auf Ihren Computer oder Ihr Smartphone laden. Am einfachsten klappt das über die App, am PC benötigen Sie eine zusätzliche Software. Tatort, Polizeiruf 110, Fernsehfilme, Reportagen & Dokumentationen, Serien, Politikmagazine und Unterhaltungsformate … Das Erste bietet zu zahlreichen Sendungen des Ersten Videoinhalte an. Die neue ARD Mediathek wird ständig weiterentwickelt. In Vorbereitung sind zum Beispiel ein Login und personalisierte Empfehlungen. Ihre Meinung zur neuen ARD Mediathek ist uns wichtig und fließt in die Weiterentwicklung ein! Wir freuen uns über Feedback! Hier können Sie uns Feedback geben oder Sie schreiben uns eine E-Mail an mediathek@ard.de. Es gibt einige Programme, die Online-Mediatheken verschiedener öffentlich-rechtlicher TV-Sender durchsuchen und die vorhandenen Sendungen auflisten. Das bekannte und wohl beste Tool für die ARD Mediathek ist MediathekView. Laden Sie sich das Programm über heise Download herunter: www.heise.de/download/product/mediathekview-60659.

Post Navigation